chevron_right
chevron_left

Erhöhung des Zusatzbeitrages um 0,25 % ab 1. Januar 2023

Damit bleiben wir unter der Empfehlung des Gesetzgebers.

Der Gesetzgeber hat entschieden, dass auch die Beitragszahlerinnen und Beitragszahler mit dazu beitragen sollen, die Finanzierungslücke im Gesundheitssystem in Höhe von 17 Milliarden Euro zu schließen. Dafür steigt der durchschnittliche Zusatzbeitragssatz um 0,3 %.

Leider sind auch wir von den aktuellen Kostensteigerungen betroffen und müssen aus diesem Grund unseren individuellen Zusatzbeitragssatz um 0,25 Prozentpunkte erhöhen. Mit dieser Erhöhung bleiben wir unter der Empfehlung und vergrößern den Abstand zum durchschnittlichen Beitragssatz.

Was ändert sich für Sie?

Ihr Krankenkassen-Zusatzbeitragssatz ändert sich ab 01. Januar 2023 von derzeit (alt) 1,1 % auf (neu) 1,35 %. Damit liegt unser Zusatzbeitrag deutlich unter dem deutschlandweiten Durchschnittssatz von 1,6 %.

Was bleibt gleich für Sie?

Unsere mehrfach ausgezeichneten Leistungsangebote und unser individueller Service für Sie bleiben unschlagbar stark. Überzeugen Sie sich: Eine Übersicht über unsere umfassenden Zusatzleistungen finden Sie hier!

Wir sind Ihre Verbündeten in Sachen Gesundheit in allen Lebenslagen. Diese Mission leben wir mit ganzer Kraft. Um für Sie da zu sein – wann immer Sie uns brauchen.

Was Sie jetzt tun können

  • Wenn Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen schenken und von den vielen Vorteilen der BKK VerbundPlus profitieren möchten, freut uns das sehr. Sie brauchen dann nichts weiter zu unternehmen.

  • Falls Sie künftig auf unsere Leistungen verzichten und zu einer anderen Krankenversicherung wechseln möchten, haben Sie bis zum 31. Januar 2023 ein Sonderkündigungsrecht laut § 175 Absatz 4 Satz 6 SGB V. Sie können Ihren Kündigungswunsch durch den Mitgliedsantrag bei einer anderen Kasse äußern, es ist also keine gesonderte Mitteilung an uns nötig. Denken Sie aber unbedingt daran, Ihren Arbeitgeber über den Kassenwechsel zu informieren.

  • Eine aktuelle Auflistung der jeweils gültigen Zusatzbeiträge der einzelnen gesetzlichen Krankenkassen finden Sie in der Übersicht des GKV-Spitzenverbandes*.
    *Sich zum Jahreswechsel ändernde Beitragssätze sind dort erst ab 01.01.2023 sichtbar.

Das gesamte Team der BKK VerbundPlus freut sich, wenn wir Sie weiterhin als Ihr starker Gesundheitspartner durch das Jahr 2023 begleiten dürfen und wünschen Ihnen alles Gute und viel Gesundheit!

Ihre
BKK VerbundPlus

Fragen? Hier geht es zu den FAQ zum Zusatzbeitrag 2023 ...

Presseinformation zum Zusatzbeitrag 2023 ...