chevron_right
chevron_left

Zahnersatz

Beim Zahnersatz (z. B. Krone und Brücken) unterstützt Sie die BKK VerbundPlus. Wir beteiligen uns an den Kosten mit einem befundbezogenen Festzuschuss. Der Festzuschuss entspricht in der Regel 50 Prozent der durchschnittlichen Kosten für den Zahnersatz.

Unser Tipp: höherer Zuschuss mit Bonusheft

Die regelmäßigen Checks beim Zahnarzt werden in Ihrem Bonusheft, das Sie bei Ihrem Zahnarzt erhalten, dokumentiert:

  • Sofern Sie in den letzten fünf Jahren vor Beginn der Behandlung regelmäßig Ihre Zahnvorsorgeuntersuchungen wahrgenommen haben, erhöht sich der Zuschuss um 20 Prozent.
  • Bei regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt in den letzten 10 Jahren erhalten Sie weitere 10 Prozent.

So erhalten Sie Ihren Zuschuss

Bitte legen Sie uns vor Behandlungsbeginn den Heil- und Kostenplan Ihres Zahnarztes zusammen mit dem Bonusheft vor. Wir bestätigen Ihnen dann die genaue Zuschusshöhe.

Noch mehr sparen mit dem DENT-NET

Bitte beachten Sie auch unsere Kooperation mit dem DENT-NET-Netzwerk, die Ihnen zusätzliches Sparpotenzial eröffnet, wenn es um Ihren Eigenanteil beim Zahnersatz geht.

Erhalten Sie hochwertigen günstigen Zahnersatz