chevron_right
chevron_left

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fit im Beruf – Unser wichtigstes Gut ist die Gesundheit! Genau wie das eigene Auto oder Haus, sollte man auch seinen Gesundheitszustand pflegen und regelmäßig überprüfen. Durch die zunehmende Regelarbeitszeit sind nicht nur Arbeitnehmer an einer betrieblichen Gesundheitsförderung interessiert. Auch die Arbeitgeber sind aufgrund des zunehmenden Fachkräftemangels bestrebt langjährige Mitarbeiter zu halten und krankheitsbedingte Fehlzeiten zu verringern.

Somit verfolgen Arbeitnehmer, Arbeitgeber und wir als Krankenkasse im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) das gleiche Ziel: Gesundheitsförderung der einzelnen Mitarbeiter und eine verbesserte Aussicht in eine gesunde Zukunft! Mit zahlreichen Maßnahmen möchten wir mit Ihnen gemeinsam dieses Ziel erreichen!

BGM – Was ist das?

Unter dem Begriff Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) versteht man die Zieldefinition, Planung, Durchführung, Evaluation und Kontrolle von gesundheitsfördernden Maßnahmen. Dazu gehört auch die Entwicklung oder Veränderung betrieblicher Strukturen und Prozesse, um Arbeit, Organisation und Verhalten am Arbeitsplatz gesundheitsförderlich zu gestalten.

Durch die Verbesserung von Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz wird auf der einen Seite die Gesundheit und Motivation nachhaltig gefördert, auf der anderen Seite die Produktivität, Produkt- und Dienstleistungsqualität und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens erhöht. Die wichtigsten Bereiche im BGM sind Ernährung, Bewegung, Stress/Entspannung, Sucht und innerbetriebliche Kommunikation.

Ein effektives BGM macht Sie als Unternehmen als Arbeitgeber attraktiver. Außerdem bekommen Sie einen völlig neuen Blickwinkel auf Ihr Unternehmen und auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter. Zusammen mit den Auswertungen von Mitarbeiterbefragungen ergeben sich Rückschlüsse für weitere innerbetriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf dem Portal BGM-online


Unsere BGM-Angebote

Projekte und Best Practice

Auszeichnung und Angebote

Prävention in Lebenswelten

Zu den Fördermöglichkeiten


Kontakt

Ihre Ansprechpartner für alle Fragen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Andreas Schwarz
0151/ 27 62 72 65
aschwarz@bkkvp.de

Konstantin Giese
Zeppelinring 13
88400 Biberach
Telefon 07351 / 18 24 283
Fax 07351 / 18 24 813
kgiese@bkkvp.de