chevron_right
chevron_left

Haushaltshilfe in der Schwangerschaft

Kann der Haushalt wegen wegen Schwangerschaftsbeschwerden nicht weitergeführt werden, erstatten wir die Kosten für eine Haushaltshilfe. Diese Leistung ist aufgrund der Schwangerschaft zuzahlungsfrei.

Ihre Vorteile

  • Haushaltshilfe in der Schwangerschaft
  • zusatzfreie Erstattung für Schwangere
  • auch bei Unterstützung von Ehepartner und Familienangehörigen

Haushaltshilfe von Familienangehörigen

Übernimmt der Ehepartner oder ein anderer Familienangehöriger die Haushaltsführung und muss er dafür unbezahlten Urlaub nehmen, zahlen wir den Verdienstausfall (maximal den Vertragssatz des Sozialdienstes).


Rechnung einreichen

Reichen Sie Ihre Rechnungen (PZR, Osteopathie, Impfungen, Gesundheitskurse) bequem über unsere Onlinefiliale ein und erhalten Sie Ihre Kostenerstattung deutlich schneller.

Fragen und Antworten

Der kürzeste Weg zu mehr Informationen führt über unsere FAQ. Lesen Sie häufige Fragen und Antworten.